Katrin Keller

  • ABOUT

  • KK

  • Sonderfindbuch

    2012

    Website,
    Recherchematerial

    Im Rahmen der Feierlichkeiten zur 500-jährigen Mitgliedschaft der Appenzeller Kantone in der Eidgenossenschaft erfassen Katrin Keller und Dorothee Elmiger die Einzelteile der als Bühne und Treffpunkt fungierenden "Ledi". Die systematische Erschliessung, Visualisierung und Kontextualisierung der Objekte soll die "Ledi" nicht nur der lokalen Bevölkerung, sondern auch einem breiteren Publikum buchstäblich begreifbar machen. Zur Einsicht in die fortschreitende Arbeit steht der Öffentlichkeit das digitale Sonderfindbuch zur Verfügung. (Dorothee Elmiger)

    Ein Projekt im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der beiden Kantone Appenzell (AR°AI 500).
    In Zusammenarbeit mit Dorothee Elmiger