Mutmass

Offsetdruck, 1 Doppelseite, beidseitig bedruckt, 38.5cm x 26.5cm


Auftritt im Obacht Kultur, Nr.23 2015/03

„Die Lesegesellschaften verstehen sich als politisch neutrale und keiner Ideologie verpflichtete Diskussions-, Bildung- und Geselligkeitsforen. Sie vereinigen Leute mit unterschiedlichen Ansichten zu einem Austausch in allgemeinbildenden und meist auch in aktuellen politischen Themen und geben so wichtige Impulse für das politische und kulturelle Leben ihrer Gemeinden.“ (www.lebendige-traditionen.ch, 30.9.2015) 

Im Auftritt vom Obacht Kultur, das den Lesegesellschaften des Appenzellerlandes gewidmet ist, fragt Katrin Keller nach deren Zukunft und visionären Sprengkraft. Die Arbeit „Mutmass“ ist eine Art Science-Fiction-Obacht, das sich 2025 erneut den Lesegesellschaften widmet. Um der Durchmischung der Bevölkerung gerecht zu werden, erscheint Obacht Kultur in Deutsch und Arabisch. (…) Mit dieser künstlerischen Vision skizziert Katrin Keller einen Denkraum von gesellschaftspolitischer Relevanz auf der Grundlage der Statuten von Lesegesellschaften. Stellvertretend steht der Paragraf 1 der Statuten der Lesegesellschaft Schwänberg aus dem Jahr 1830 in Deutsch und Arabisch auf dem Umschlag des Obacht aus dem Jahr 2026.

(Text Ursula Badrutt)